Vorlesewettbewerb 2014

Es war wieder soweit.

Der

Vorlesewettbewerb 2014

fand vom 30.03. bis 09.04.2014 statt.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen L 3/4, 4/L4, L 5, M 5.1, M 5.2, M 6.1, M 6.2 und AH 1 haben aus vielen interessanten Büchern vorgelesen. Aus „Gregs Tagebuch“ haben die meisten Schülerinnen und Schüler vorgelesen, aber auch aus „5 Freunde“, „Dork Diaries“ oder den „???“. Viele Zuschauer hörten den Vorleserinnen und Vorlesern zu. Für die Klassensieger gab es eine Urkunde.

Siegerin in der Klasse L 3/4 wurde Vanessa.

Siegerin in der Klasse L 3/4 wurde Vanessa.

Siegerin in der Klasse L 5 wurde Alma.

Siegerin in der Klasse L 5 wurde Alma.

Lea hat in der Klasse M 5.1 gewonnen

Lea hat in der Klasse M 5.1 gewonnen

und Naomi in der Klasse M 5.2.

und Naomi in der Klasse M 5.2.

In den 6. Klassen waren Josephine (M 6.1)

In den 6. Klassen waren Josephine (M 6.1)

und Sidrah (M 6.2) die Gewinnerinnen.

und Sidrah (M 6.2) die Gewinnerinnen.

Der beste Leser in der Klasse AH 1 wurde Johannes.

Der beste Leser in der Klasse AH 1 wurde Johannes.

Diese Schülerinnen und Schüler waren am Mittwoch, den 09.04., beim Finale der Besten dabei und lasen noch einmal aus ihren Büchern vor.

Diese Schülerinnen und Schüler waren am Mittwoch, den 09.04., beim Finale der Besten dabei und lasen noch einmal aus ihren Büchern vor.

Für die ersten 3 Plätze gab es als Preis einen Büchergutschein.

Die Sieger des Vorlesewettbewerbs 2014 der Johannes-Vatter-Schule.

Die Sieger des Vorlesewettbewerbs 2014 der Johannes-Vatter-Schule.

Der 3. Platz ging an Naomi.
Der 2. Platz ging an Sarah.
Der neue Schulsieger heißt Johannes!

Wir gratulieren ihm ganz herzlich!