Mittelstufe

Schüler und Schülerinnen

Die Mittelstufe umfasst die Jahrgangstufen 5 und 6. Diese werden schulformübergreifend unterrichtet. Am Ende der 6. Klasse wird über den weiteren Bildungsweg der Schüler entschieden. Folgende Schülergruppen besuchen die Mittelstufe:
  • Schüler aus der Grundstufe der JVS
  • einzelne hörgeschädigte Schüler aus der allgemeinen Schule
  • hörgeschädigte Schüler von anderen Hörgeschädigtenschulen

Ziel und Anspruch

  • Das Ziel der Mittelstufe ist es die Schüler auf die Anforderungen der Jahrgangsstufe 7 der Bildungsgänge der Haupt- und Realschule vorzubereiten.
  • Der Unterricht richtet sich nach den Bildungsstandards der entsprechenden Schulen.
  • Die Entwicklung der Hör-Sprach-Kompetenz ist in allen Fächern ein unverzichtbarer Bestandteil der Förderung. Dazu gehört selbstverständlich der optimale Einsatz der Hörhilfen.
  • Die soziale und fachliche Kompetenz muss in besonderem Maße berücksichtigt werden.
  • Teilnahme an den Lernstandserhebungen in Klasse 6 ist möglich.

Besondere Aktivitäten in der Mittelstufe

✓  Lesewettbewerb
✓  Skikurs
✓  Weihnachtsmarkt und Weihnachtsfeier
✓  Projektwoche (klassen- und schulformübergreifend, Klasse 5 bis 9)
✓  Klassenreisen