Restauranteröffnung D.O.C. mit Spende für den Förderverein

Zur Neueröffnung des Restaurants D.O.C. in der Hauptstraße 40 in Bad Nauheim am 9.12. hatten die Besitzer, Helen und Maurizio Alessandro einen besonderen Wunsch. Statt Blumen oder Geschenken zur Einweihung sollten die Gäste eine Spende für den Förderverein der Johannes-Vatter-Schule Friedberg, Schule mit dem Förderschwerpunkt Hören, in die bereitgestellte Spendenbox werfen.

Insgesamt 275 € kamen am Eröffnungsabend zusammen, über die sich die Mitglieder des Vorstandes, Gertraud Rovner und Gabriele Herrmann, gemeinsam mit den Schülern freuten. Das Geld kommt den Schülern und Schülerinnen zugute und wird in eines der zahlreichen Projekte des Fördervereins investiert. Durch die Unterstützung des Fördervereines konnten u.a. schon viele kulturelle Darbietungen verwirklicht und ein großes Zirkusprojekt durchgeführt werden.

Familie Alessandro übergibt die Spende an den Förderverein.

Familie Alessandro übergibt die Spende an den Förderverein.