Bundesjugendspiele 2017


Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/90178_61169/webseiten/wp-content/plugins/video-embed-thumbnail-generator/video-embed-thumbnail-generator.php on line 1200

Mit viel Freude, wettkämpferischem Ehrgeiz und Teamgeist sind die diesjährigen Bundesjugendspiele der Johannes-Vatter-Schule verlaufen. Am Freitag, den 09.06.2017 trafen sich alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher und FSJler auf der großen Wiese zwischen Sprunggrube und Rennbahn. Bei großartigem Wetter eröffnete unser Schulleiter, Herr Drach, die Bundesjugendspiele und wünschte den Schülern viel Erfolg. Frau Obermeier, unsere neue Schulsozialpädagogin, dolmetschte und konnte sich so erstmals der gesamten Schülerschaft vorstellen.

Unterstützt wurde das Sportfest von einem vielfältigen Spieleangebot, das vornehmlich durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pädagogischen Nachmittagsbetreuung gestaltet wurde. Ein besonderer Fokus wurde dabei auf kooperative Spiele gelegt, so dass die Schüler neben den leistungsorientierten Disziplinen der Bundesjugendspiele auch soziale Fähigkeiten festigen konnten.

Mit der Pendelstaffel, bei der die gemischten Schülermannschaften und eine Lehrermannschaft gegeneinander antreten, werden die Bundesjugendspiele der JVS traditionell beschlossen. Die Mannschaft der Lehrer konnte dieses Jahr schon zum zweiten Mal in Folge nicht den Sieg für sich verbuchen.

Die Sportler konnten nach Ende der sportlichen Disziplinen im Bereich der Mensa ein Mittagessen einnehmen. Für den Vatter-Service, die Schülerfirma der JVS, bereiteten BBV und die Klasse GB3 unter Leitung von Frau Geppert, Frau Welkoborsky und Frau Schardt allerlei Snacks wie belegte Brötchen, Wassermelonen und Bananen zu.

Zum Abschluss ehrte unsere Konrektorin, Frau Will, besonders erfolgreiche Sportler mit einer Urkunde. Wir gratulieren insbesondere Maxim und Alma, die dieses Jahr die besten sportlichen Leistungen der Schülerschaft erbracht haben.